Der Taschenfreak sagt Danke für 2016 und verschenkt jede Menge Taschen!


2016 war ein geiles Jahr! Man kann es nicht anders sagen…

Ich möchte Euch teilhaben lassen und habe beschlossen mein Regal auszuräumen und jede Menge Taschen raus zu hauen an Euch! Mir widerfährt viel gutes und ich möchte das Euch auch was gutes widerfährt wenn ihr gutes tut! Klingt kompliziert? Ist es aber nicht!

Ich schenke Euch eine Tasche Euer Wahl aus obigem Video.

Ihr versprecht mir jemandem etwas Gutes zu tun – was ist völlig egal – ich vertraue Euch! Ich glaube an das Gute in meinen treuen Lesern! Schenkt der Oma in der Nachbarschaft einen kleinen Strauß Blumen, kauft ein SOS Kinderdorf Gutschein oder schenkt dem örtlichen Kindergarten etwas was er braucht – es ist sowohl inhaltlich als auch vom Wert her komplett Euch überlassen.

Sucht Euch eine Tasche oder einen Rucksack aus dem obigen Video raus und sagt mir im Kommentar hier unten im Blog auf Taschenfreak.de welche es ein soll. Derjenige der zu erst kommentiert hat die Tasche. Ich kontaktiere Euch dann per Mail wegen der Anschrift.

Also noch mal zusammengefasst:

  1. Video oben anschauen
  2. Tasche der Wahl aussuchen
  3. Kommentar hier im Blog hinterlassen
  4. ich schreibe Euch per Mail an wegen der Anschrift
  5. Ihr schickt mir dann auf meine Mail eine Antwort mit Eurer Anschrift
  6. Ich verschicke so schnell wie möglich
  7. Ihr tut was gutes an jemanden der es verdient hat

… und schon haben wir zusammen diese Welt ein wenig schöner und besser gemacht – und das mit Fototaschen!

Ich freue mich auf diese Weise DANKE ZU SAGEN – bei Euch allen!


Ich möchte Danke sagen an…

… an alle meine treuen Leser die jeden Monat über 3 Mio mal auf dieser Seite etwas anlicken!
… an alle die aktiv mitmachen und Fotos und Texte zu Ihren Fototaschen schicken!
… an alle meine Sponsoren und Bannerschalter auf Taschenfreak! Ohne Euch wären solche Aktionen hier nicht möglich!
… an meine liebe Frau die mich das ganze Jahr oft entbehrt weil ich etwas Taschenfreak oder Stativfreak „mal eben schnell am machen“ bin. Ohne Ihre Geduld und Mitarbeit wären diese beiden Projekte nicht möglich!


Auf ein tolles und erfolgreiches neues Jahr!

Euer Taschenfreak – Jörg Langer.de

69 thoughts on “Der Taschenfreak sagt Danke für 2016 und verschenkt jede Menge Taschen!

  1. Haja, zu dem Tamrac mit dem Daypack (dem ersten im Video) würde ich nicht nein sagen und auch etwas entsprechend Gutes tun.
    Grüße und eine ruhige Adventszeit

    1. Hallo Dominik, gratuliere Du warst der ersten beim

      Tamrac Daypack Rucksack

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

      1. Hallo nochmal,
        Das gute Stück ist angekommen, danke dir nochmal!
        Habe den Ärzten ohne Grenzen etwas gutes getan. So wie die Welt aussieht, trifft es da nicht die falschen…
        Viele Grüße!

    1. Hallo Jürgen, gratuliere Du warst der Erste beim

      Amazon Stativrucksack

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

    1. Hallo lieber Michael,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.
      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

    1. Hallo lieber Goetz,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.
      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  2. Hallo Jörg,
    ersteinmal eine Klasse Idee und danke für Deinen Einsatz 🙂
    Ich würde gerne den Amazon Stativ Rucksack von Dir übernehmen.
    Schöne Grüße
    Burkhard

    1. Hallo lieber Burkhard,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller. Sorry.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

    1. Hallo Vojta,

      gratuliere. Du warst der Erste beim

      Tamrac iPad Rucksack

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

    1. Hallo liebe Birgit,

      gratuliere Du warst die Erste bei der

      FEUERWEAR IPAD MINI HÜLLE

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

  3. Hallo,

    ich würde mich sehr über die Crumpler Schildkröte freuen. Im Gegenzug würde ich wie jedes Jahr eine Spende an das DKFZ in Heidelberg und die Hardcore Help Foundation schicken. Falls es klappt würde ich mich sehr freuen, wenn ich zu langsam war wünsche ich dem neuen Besitzer viel Spaß und allen schöne Weihnachten.

    Viele Grüße

    Fabian =)

    1. Hallo Fabian,

      gratuliere Dir herzlich. Du warst der Erste bei der

      CRUMPLER SCHILDKRÖTE

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

      1. Lieber Jörg,

        heut morgen kam die Schilodkröte bei mir an, vielen Dank dafür nochmals! Wie versprochen gingen jeweils eine Spende an das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Hardcore Help Foundation. Das DKFZ liegt mir als Biologe und Angehöriger von mehreren Betroffenen speziell am Herzen. Dort arbeiten über 3000 Menschen an der Erforschung verschiedenster Krebserkrankungen und bieten außerdem Informationen für Interessierte und Betroffene sowie deren Angehörige. Wie das auch schon andere gemacht haben möchte ich auch Werbung für die DKMS machen (die arbeiten auch mit dem DKFZ zusammen). Lasst euch typisieren, es muss mittlerweile nicht mal mehr ein Piks sein um euch eintragen zu lassen, es reicht ein Abstrich von eurer Mundschleimhaut mit einem Wattestäbchen.
        Die Hardcore Help Foundation ist eine relativ junge Organisation. Kennengelernt habe ich sie auf mehreren Konzerten, da sie in der Hardcoreszene (also das was viele als Kreisch-und-Krach-Musik bezeichnen) ihre Wurzeln haben. Die HHF unterstützt unter anderem die Arbeit mit Obdachlosen in Deutschland und versucht in verschiedenen Regionen in Afrika den Menschen eine medizinische Vorsorge und Behandlung zukommen zu lassen. Toll finde ich hier besonders, dass das Geld nicht einfach von ihnen verteilt wird sondern immer wieder Mitglieder der HHF selbst nach Afrika reisen um selber zu helfen und Spenden wie Rollstühle selber zu verteilen.
        Zum Schluss möchte ich noch allen Lesern vom Taschenfreak schöne Weihnachten wünschen.

        Fabian =)

    1. Hallo lieber Sascha,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

    1. Hallo lieber Ralf,

      die Crumpler Schildkröte ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.
      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  4. Hi Jörg, super Initiative! Finde ich ganz großartig. Ich interessiere mich für die Tamrac „Notebook“ Fototasche. Und Unicef oder die SOS Kinderdörfer freuen sich 🙂
    Gruß
    Hanno

    1. Hallo Hanno,

      gratuliere Dir herzlich. Du warst der Erste bei der

      Tamrac Notebook Fototasche

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

      1. Hi Jörg,
        die Tasche ist angekommen 🙂

        Ich habe mich entschlossen, der von mir sehr geschätzten Stefan-Morsch-Stiftung eine Spende zukommen zu lassen. Sie ist ein Analogon zur DKMS, als ich vor 3 Jahren Stammzellen für eine Leukämie-kranke Frau gespendet habe, wurde ich dort sehr gut betreut.

        Vielleicht gibt’s ja hier auch Leser, die noch nicht typisiert und registriert sind. Leute, macht das. Typisierungsaktionen gibt es ständig. Einfacher kann man nicht zum Lebensretter werden.

        Gruß und ein schönes viertes Adventswochenende
        Hanno

    1. Hallo lieber Sven,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.
      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  5. Klasse Idee! Das sollte mehr Nachahmer finden. Und klar, ich mache nat. mit bei der Aktion: tue was Gutes. Ich „nominiere“ mal die Tamrac Notebooktasche.
    Ich habe gedacht, es gibt eine alte Dame bei uns im Dorf, die Weihnachten allein feiern muss, da ihre Kinder weit weg sind. Die laden wir ein und werden morgen noch ein Geschenk für sie basteln (verm. Lederschreibmappe).

    lg,
    Uwe

    1. Hallo lieber Uwe,

      die ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust und vielleicht entschließt Ihr Euch ja die nette Damen dennoch einzuladen. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  6. Hallo Jörg,
    ich würde mich sehr über die Tamrac Notebook „Fototasche“ freuen.
    Wie jedes Jahr suche ich auch dieses Jahr wieder am Wünschebaum einer sozialen Einrichtung Geschenke aus und mache so kleinen und großen Menschen eine Freude mit Spielwaren und Gutscheinen.

    Viele Grüße

    Annette

    1. Hallo liebe Annette,

      die ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  7. Hallo, ich habe gerade mit Freude gesehen, dass du deine Taschen entrümpelst!! Das muss definitiv sein , damit man Platz für Neues hat:)
    Ich würde mich über die Leica Systemtasche freuen, in der Hoffnung, dass meine Alpha 6000 dort hinein passt. Die liegt nämlich immer lose in meiner Handtasche rum :). Spenden würde ich für das SOS Kinderdorf .
    Liebe Grüße
    Susanne

    1. Hallo liebe Susanne,

      gratuliere Dir herzlich. Du warst die Erste bei der

      Leica Systemtasche

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

  8. Gude, ich hätte gerne die Crumpler Schildkröte.

    Find ich eine schöne Idee und meine gute Tat wie jedes Jahr Weihnachtsgeschenk für Kinder aus armen und Flüchtlinges Familien

    1. Hallo lieber Björn,

      die ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  9. Hi, find ich ja super von Dir – auf diese Weise machst Du gleich mehreren Leuten eine Freude… würde gerne den Tamrac I Pad Rucksack haben falls sich noch niemand gemeldet hat und unserem Kindergarten im Ort was spenden

    1. Hallo liebe Iris,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

    1. Hallo Thomas,

      gratuliere Dir herzlich. Du warst der Erste beim

      Lowepro Messenger

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

    1. Hallo Andreas,

      gratuliere Dir herzlich. Du warst der Erste bei der

      NOVOFLEX Notebooktasche

      Der geht damit zu Dir. Mail kommt gleich.

      Bitte tue etwas gutes und vielleicht postest Du Deine Geschichte was Du schönes getan hast dann später hier in den Kommentaren.

      Liebe Grüße – Jörg

  10. Deiner Bitte bin ich gefolgt und habe für ein Kinderdorf in Deutschland gespendet. Ich denke, es wird gerade vor Weihnachten ein guter Betrag zusammen kommen. Zudem habe ich am Samstag an einem virtuellen Spendenlauf teilgenommen, dort wird Geld gesammelt für ein bestimmtes Rad in einem Kinderhospiz. Natürlich wurde nach dem Lauf auch gespendet und und die Hälfte der Summe ist auch zusammen gekommen. Ich wünsche dir und einer Familie eine schöne restliche Vorweihnachtszeit , ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Taschenjahr 🙂
    Ganz liebe Grüße,
    Susanne

    1. Hallo lieber Merhdad,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

      1. Lieber Jörg,

        kein Problem. Ich freue mich für denjenigen. Ist ja nicht so als bräuchte ich sie 😉
        Zum anstecken lassen: Um ehrlich zu sein ist dieser Akt von Nächstenliebe und teilen mit bedürftigen nichts was ich nur Weihnachten mache. Ich mache dies das ganze Jahr über. Alle unsere Klamotten und vor allem die unserer Tochter und ihr zahlreiches Spielzeug wandert nicht etwa auf den Flohmarkt oder bei ebay, wir fahren mehrmals im Jahr zur Caritas und spenden dort.
        Ich finde Deine Aktion daher ganz toll und freue mich wenn Du andere dazu anmieren kannst. Wie gesagt für mich ist das allerdings das ganze JAhr über selbstverständlich 😉

        Eine besinnliche Weihnacht wünsche ich Dir und Deiner Familie….und den zahlreichen Lesern Deiner Blogs.
        Liebe Grüße
        Mehrdad

  11. Ich kann dich ja nicht auf irgendwelchen Restbeständen sitzen lassen.
    Da ich sowieso nicht unbedingt gerne Fototaschen benutze nehme ich die Lowepro Messenger.
    Eine „Gute Tat“ werde ich mir in den kommenden Tagen ausdenken..
    Liebe Grüße
    Bernd

    1. Hallo lieber Bernd,

      der ist leider schon weg – da war ein anderer schneller.

      Würde mich aber sehr freuen wenn Du Dich ggf. anstecken lässt und dennoch etwas gutes in Deinem Umfeld für einen bedürftigen Menschen tust. Wäre ganz toll. Dann hätte sich diese ganze Arbeit wirklich gelohnt.

      Wunderschöne Feiertage – Dein Taschenfreak – Jörg Langer

  12. Hallo Ihr Lieben,

    die Taschen sind alle vergeben und werden jetzt in den nächsten Tagen verschickt. Ich muss jetzt mal auf die Suche nach Kartons gehen. 🙂

    Ich danke Euch allen – und bitte Euch herzlichst – auch wenn Ihr vielleicht keine Tasche „abbekommen“ habt, dennoch etwas gutes zu tun.

    Vielleicht habt Ihr auch etwas bei Euch rumliegen was man anderen schenken kann und der wiederrum etwas „gutes tut“.

    Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich Euch anstecken konnte.

    Habt schöne Feiertage und seid Lieb gegrüßt

    Euer Taschenfreak – Jörg Langer

  13. Großartig!

    Ich will gar keine Tasche haben – habe eh schon mehr als genug.
    Ich möchte dir aber einmal meinen größten Respekt für die Aktion aussprechen.

    Du machst die Welt in der Tat „ein bisschen besser“!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen