Noch ein weiterer f-stop Loka Beitrag auf Taschenfreak.de

FStop_Loka_Christian_06Heute ist scheinbar f-stop Loka Tag auf Taschenfreak.de, denn uns haben nahezu zeitgllich zwei Berichte zum Loka von f-stop von Usern erreicht die wir Euch zeigen können und wollen. An dieser Stelle vielen Dank an Christian für den nachfolgenden Text und seine Bilder. Christian schreibt:

Wie ich sehe, gibt es den F-Stop Loka noch nicht in der Liste. Und der darf nicht fehlen, den für mich ist das ein super Rucksack. Nicht nur, das er gut zu tragen ist, viel rein geht, nein. Er bietet auch die Möglichkeit den Rucksack mit verschieden großen Innenteilen zu bestücken. Damit kann er auch benutzt werden, wenn man mal etwas mehr an anderen Sachen mitnehmen will (für eine Bergtour oder so).

Auf den Bilder seht ihr meinen Rucksack, einen F-Stop Loka und die beiden Innenteile Pro ICU – Large und Pro ICU – Small. In dem ICU Large passen bei mir rein: Canon 5DII mit Objektiv, 3 normale Objektive und ein großes Zoom Objektiv. Und natürlich viel Kleinkram. In den ICU Pro small passt auch eine Kamer und drei Objektive mit Kleinkram. Die ICUs kann man auch mit einem per Reißverschluss schließen und so alleine transportieren.

Der Rucksack bietet, wenn die Large ICU benutzt wird im ersten oberen Fach noch ein Fach von ca. 18cm und darüber noch ein kleiner Fach, das sich nicht in der Größe verändert. Vorne kann auch noch unter dem senkrechten Reißverschluss viel verstaut werden.

Ein Stativ kann seitlich oder auch vorne angebracht werden. Es gibt viele Möglichkeiten irgendetwas anzuhängen.  Ich habe auf einer Seite meine Filtertasche angebracht.

Vorteilhaft finde ich auch, das der Reißverschluss auf dem Rücken angebracht ist, so kann niemand unbemerkt an den Inhalt, wenn ich den Rucksack auf dem Rücken habe.

Ein Regenüberzug muss leider extra dazu gekauft werden. Und der Preis von dem Rucksack ist auch kein Schnäppchen. Ich finde aber, es lohnt sich. Gut ist auch, das die Einsätze auch in die anderen Rucksäcke paßt, wenn der Rucksack zu klein wird und man z.B. die Tilopa kauft.

Vielen Dank Christian und auch all den anderen Lieferanten von solch wertvollem Content. Wir werden nach und nach den „Stau“ abarbeiten und Eure Inputs in den nächsten Tagen hier veröffentlichen. Danke für Eure Geduld.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak-Team & Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen