Grün – Braun – Gelb – was eine Mischung – die ZKIN CANOPUS Schultertasche

20160130-151035-Zkin-Cetaway-Canopus

De Taschen von Zkin sind mir direkt als die auf den Markt kamen ins Auge gestochen durch Ihr schlichtes aber edles Design. Immer wieder bin ich um diese Taschen „drumherum geschlichen“ in der Online Welt bis ich es jetzt getan habe und mir eine davon bei DESIGNSTRAPS.de bestellt habe. Es ist das Modell ZKIN GETAWAY CANOPUS in Olive in das neben der Fotoausrüstung auch ein 13″ Notebook wie das 13 Zoll Macbook Pro oder das LIFEBOOK S935 hineinpasst.

Nachfolgend findet Ihr ein paar Aufnahmen von der Tasche, die eine solch interessante Farbmischung mit bringt.

Die Tasche ist von den Abmessungen her ideal, es passt auch eine ausgewachsene DSLR gut hinein wie Ihr sehen könnt. Die beiden Kletteinteiler halten gut. Leider sind es aber nur zwei, was für viele Anwender von Systemkameraausrüstungen mit vielen kleinen Teilen schon stören könnte. Da würden noch ein paar zusätzliche Einteiler für den individuelleren Ausbau gut tun.

Das Material ist langlebiges und spritzwassergeschütztes Nylonmaterial mit Lederapplikationen das recht schick daher kommt. Ich denke diese Tasche ist sowohl für das schicke Office, als auch für den natürlichen Waldaufenthalt geeignet. Der Überwurfdeckel wird an der Front mit zwei Druckknöpfen an den Lederriemen gehalten. Das öffnen und schließen dieses Deckels ist damit auch lautlos möglich, was wieder einmal die „Kirchen-Fotografen, wie die Hochzeitsfotografen sehr freuen  könnte, wenn da nicht dieser zusätzliche Klettverschluss wäre. Dieser aber wiederum ermöglicht das schnelle „zuwerfen“ des Deckels ohne die Druckknöpfe immer benutzten zu müssen, wenn es mal schnell gehen soll.

Den Deckel kann man verschlossen halten und hat dennoch Zugriff auf das Innenleben über einen Längsreißverschluss der längs zum Deckel verläuft. Damit kann man den Deckel verschlossen halten und kommt trotzdem an die Objektive oder Kameras in dem inneren der Tasche heran.

Die Fronttasche  hat viele einzelne kleine Taschen und Fächern für die Kleinigkeiten des digitalen Alltages. Darin kann man auch gut ein 7″ oder 8″ Tablet verstauen wie das Sony Z3 Tablet oder das iPad Mini. Ein iPad Air oder Samsung Galaxy S2 Tablet mit 9,7″ kann man darin nicht verstauen, wie Ihr auf den Bildern sehen könnt.

Die Canopus verfügt über einen längenverstellbaren Schultergurt mit einem abnehmbaren und verschiebbaren Schulterpolster. Der Gurt ist kräftig und stabil und ausreichend lang genug, es sei denn man möchte die Tasche mit dem Gurt quer über den Oberkörper tragen. Dafür ist der Gurt leider nicht lang genug.

Der Handgriff, ihr wusstet das ich den erwähnen muss *zwinker*, ist aus feinstem Leder gefertigt. Daran kann man die Tasche nun mal eben schnell von A nach B heben und sie schnell aus dem Auto „wuchten“ oder ins Head Up Fach im Flieger legen. Ich finde Handgriffe an solchen Taschen, an etwas größeren Taschen, mittlerweile unheimlich wichtig.

Die Farbkombinationen, die stabilen Materialien, die praktische Größe machen aus dieser 189 Euro Tasche einen schicken und einfachen Begleiter der meines Erachtes sein Geld auch wert ist. Die Größe der Tasche ist optimal und gut „portioniert“ für die meisten „normalen“ Ausrüstungen.

Mir gefällt sie sehr gut! Euch auch?

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy und Taschenfreak – Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen