Die Compagnon Medium Messenger V2 von Mattias

Vor einigen Wochen schon hat mir Mattias Sammer Bilder und einen schönen Text zu seiner Compagnon Medium Messenger V2 geschickt, die ich Euch heute hiermit zeigen möchte. Mattias schreibt dazu:

Hallo Jörg,

Angefixt durch deine Facebookseite – Taschenfreak, musste ich mir nun die Messenger Tasche kaufen. Nach langem überlegen welche Größe für mich passend ist, entschied ich die Medium Messenger zu ordern. Heute hab ich einmal eine extrem Bestückung gemacht und vielleicht ist es ja für den einen oder anderen nützlich, zu sehen was ich alles reinbringe. Mein Ultrabook Asus UX303L passt genau in das Laptopfach. Vorne findet sich noch Platz für meine Olympus E-5 mit BG und dem 12-60mm SWD inkl. Sonnenblende. In der Mitte der Metz 48AF-1 und der Canon Speedlite 430EX. Daneben meine Canon EOS 5D mit dem 50mm f1.8 STM. Dazu noch Ersatzakkus, Speicherkarten, kleiner Notizblock, Kugelschreiber und Lenspen. Wenn das Ultrabook drinnen ist, geht der Verschluss nicht mehr zu, was aber auf keinster Weise stört. Sobald ich das Ultrabook raus nehme, lässt sich der Verschluss schließen. Diese Beladung wird sowieso nicht meine Alltägliche sein, aber es ist schön, eine Tasche zu haben wo es möglich ist, einfach mal 2 große Kameras mit Blitz und Ultrabook mitzunehmen. Ich bin super begeistert von der Tasche. Da haben die Jungs von Compagnon was tolles entwickelt. Der Kontakt mit Vitalis ist sehr nett und so macht die Kaufabwicklung spaß. Oben drauf schenkten sie mir noch einen Kameragurt zu meiner Bestellung dazu, welcher an der Eos 5D montiert ist. Langsam füllt sich meine Compagnon Ecke. Neben der Messenger ist auch schon länger das „The Wallet“ und das „The Toolbag“. Ein Backpack wird wohl auch noch dieses Jahr hinzukommen. So genug geschrieben.

Hier findest du noch meine Fotos zum Text.

Somit wünsch ich dir und deiner Familie noch ein entspannendes Wochenende und hoffe dass meine Story für den einen oder anderen User hier nützlich ist!
LG Mattias

Vielen Dank – vor allem für Deine Geduld lieber Mattias! Wirselbst setzen die selbe Tasche ein und unsere hat schon ordentliche Patina und viele Kilometer drauf sozusagen und wir lieben diese noch wie am ersten Tag!

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen