Der f-stop Gear Fitzroy Aloe (Drab Green) aus der ganz neuen Urban-Serie von Andreas

Andreas Grandjot schrieb mir vor ein paar Tagen eine sehr nette Mail mit Bildern zu seinem neuen f-stop Gear Aloe (Drab Green) und das möchte ich Euch heute und hier jetzt zeigen. Andreas schreibt dazu folgendes:

Hallo Jörg,

da es auf Deiner Seite immer noch wenige Infos zu F-Stop Taschen/Rucksäcken gibt, musste ich an Dich denken, da ich bei meiner Suche immer wieder auf Deiner Seite vorbei geschaut habe:

Nach einer ewig langen Suche und einigen Fehlkäufen (Langly, Lowepro, Benro, Manfrotto) habe ich nun endlich für mich den perfekten Sling gefunden, den f-stop Gear Fitzroy Aloe (Drab Green) aus der neuen Urban-Serie, perfekt für Touren durch die Stadt mit einer „übersichtlichen“ Ausrüstung (Kamera mit zwei Objektiven).

In den „kleinen“ Fitzroy passt meine Nikon D610 mit angesetztem Nikon 24-120/4 sowie daneben ein Nikon 85/1,8 sehr gut ohne zu quetschen rein. Die Trennstege können beliebig im Kamerafach positioniert werden, zum Lieferumfang gehören zwei Stück. Oberhalb des herausnehmbaren Kamerafaches ist noch genügend Platz für Kleinkram den man so in der Stadt benötigen kann, Platz für Verpflegung, dünne Jacke oder Pulli, oder…

Das vordere Fach hat unter anderem eine kleine Netztasche z.B. für Schlüssel, Akku, oder was auch immer. Am Rücken ist noch ein Fach für z.B. Portemonnaie oder Handy und hinter dem Kamerafach ist ein weiteres Fach für ein Tablet, wie z.B. einem iPad oder Dokumente.

Die Verarbeitung ist f-stop typisch auf einem sehr hohem Niveau, kein Vergleich zu meinem letzten Fehlkauf, einem Lowepro Sligshot Edge 250 AW der wieder zurück ging. Die Verarbeitung des Lowepro geht in Ordnung (kostet auch nur die Hälfte) mehr aber auch nicht. Das Kamerafach wäre groß genug gewesen, wenn man die Trennstege nicht so eingeschränkt befestigen könnte. Das war bereits das zweite Mal das ich auf Lowepro reingefallen bin.

„Leider“ hat sich f-stop mit der Urban-Serie ein Jahr Zeit gelassen um diese auf den Markt zu bringen, erst diese Woche wurde die Serie vorgestellt. Auf der letzten Photokina konnte ich mir die Taschen am f-stop Stand bereits ansehen, aber das das so lange dauert… naja, ich denke das war jetzt der letzte Sling den ich mir kaufen musste.

Ich habe jetzt auch noch den passenden Rucksack von f-stop, den „f-stop Gear Dalston Navy“ bestellt. Wenn Interesse besteht kann ich gerne auch von dem ein paar Fotos zusenden.

Gruß

Andreas

Vielen lieben Dank Andreas, dass Du an die Taschenfreaks gedacht hast mit Deiner Mail. Und ja, wir haben alle Interesse an den Bildern und Deinen Hinweisen zum neuen f-stop Gear Dalston Navy. Danke schon mal im Voraus.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer

2 thoughts on “Der f-stop Gear Fitzroy Aloe (Drab Green) aus der ganz neuen Urban-Serie von Andreas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen