Der Stabil-Unverwüstlich-Wasserdicht-Groß-Trolley-Koffer- der VANGUARD SUPREME 53D

Koffer werden ja immer mehr gefragt und sind leider bislang recht unterpräsentiert auf Taschenfreak.de. Diesem Zustand kann ich mit diesem Beitrag zum wirklich großen und stabilen Koffer – dem VANGUARD SUPREME 53D entgegen wirken. Ich stelle Euch diesen großen und wuchtigen Koffer mit Innen-Tasche im folgenden Video genauer vor:

Was ein Gerät. Da ich selbst so groß und breit bin, wirkt der Koffer im obigen Video tatsächlich „smarter“ als er in Wirklichkeit ist. 

 

Daten und Fakten zu diesem Koffer-Trolley

  • Gewicht mit Innentasche: 11,2 kg
  • Maximal Beladung die der Hersteller empfiehlt: 35 kg
  • Außen-Abmessungen: 63 x 52 x 24 cm
  • Innen-Abmessungen Koffer: 56 x 45 x 20 cm
  • Innen-Abmessungen-Innentasche: ca. 51 x 37 x 14-16 cm
    (14,5 cm haben die Innenwände an Höhe – 16 sind es bis zum Deckel der Innentasche)
  • Auszugshöhe des Trolley-Gestells: 95 cm

 

Was mir sehr gut gefällt?

  • Der Vanguard Supreme 53D ist unglaublich stabil. Selbst ich mit meinen *piiieeeeps*-Kilos kann mich stressfrei drauf stellen ohne das der Koffer meckert. Drauf sitzen ist ebenso möglich.
  • Der Koffer ist mit seinem O-Dichtungsring absolut Wasserdicht.
  • Die Verschlüsse sind sehr bequem zu bedienen und es sind durch die sechs Verschlüsse auch genügend davon vorhanden das der Deckel ausreichend an die O-Dichtung gepresst wird und kein Staub oder Wasser eindringen kann.
  • Die Innentasche ist sehr geräumig und selbst große – sehr große – Ausrüstungen finden hier ihren Platz darin.
  • Die reichlich vorhandenen Inneneinteiler sitzen gut und fest – aber auch nicht zu fest, so das man seine persönliche Inneneinrichtung schnell finden und platzieren kann.
  • Die Rollen sind nicht so hart wie man das von dem einen oder anderen Kofferhersteller her kennt.
  • Der Markenname Vanguard ist sehr dezent auf dem Koffer eingeprägt und nicht zu protzig prominent platziert.

 

Was mir nicht so gut gefällt?

  • Schade das es keine Skater-Rollen sind, die einen größeren Durchmesser haben und leiser sind und weniger Vibrationen auf das Koffer-Innere weitergeben.
  • Schade das die Innentasche nur einen Griff hat und keinen Schultergurt.
  • Das sehr große Netzfach im Deckel der Foto-Innentasche ist eigentlich zu groß und es könnte bei der Größe der Tasche in mehrere kleinere Fächer eingeteilt werden – oder besser gepolstert sein, so das man es als Notebookfach nutzen könnte.
  • Der Handgriff könnte etwas höher ausziehbar sein, denn dadurch das der Koffer recht breit ist, kommt man mit der Hacke des Schuhs beim Ziehen gerne mal an den Koffer. Da sind kleinere Schritte angesagt.
  • 11,2 kg Leergewicht sind schon eine Ansage…

 

Fotos

Links

 

Taschenfreak-Bewertung:

Bedienung Allgemein4.5
Bedienung Verschlüsse5
Wasserfestigkeit5
Stabilität5
Innenleben5
Griffe5
Rollen (wenn vorhanden)4
Trolley-Funktion (wenn vorhanden)3.5

Summe:

(4,63)

 

Transparenz & Danke

Diesen Koffer habe ich von Vanguard für diesen Test zur Verfügung gestellt bekommen. Ich berichte allerdings ohne jegliche Anforderung seitens der Hersteller an mich meine eigene Meinung in meinen Videos und Blogbeiträgen. Hersteller die sich mit Forderungen der Testergebnisse an mich wenden lehne ich pauschal ab.

Vielen Dank an Vanguard Deutschland für das Vertrauen und die Teststellung.

 

Mein persönliches Fazit

Stabiler und geschützter kann man seine wirklich umfangreiche Ausrüstung wohl kaum aufbewahren oder transportieren. Ich bin schwer begeistert über die Belastbarkeit der Kunststoff-Außenhülle. Respekt Vanguard. Wer ein unverwüstliches Lager (und Transportmittel) für seine umfangreiche Ausrüstung sucht hat diese hier in meinem Blogpost auf Taschenfreak.de gefunden. Der Vanguard Supreme 53D ist wie eine rollbare Garage für den ganzen wertvollen Foto-Kram. Sensationell.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer


Hinweis in eigener Sache zur Werbung
Meine Blogbeiträge und Videos sind Gluten-, Glukose- und Laktosefrei, können aber Spuren von Werbung beinhalten da ich die Artikel ab und zu kostenlos zur Verfügung gestellt bekomme.
Meine Meinung ist frei von kommerziellen Einflüssen, kann aber Spuren von Sarkasmus oder Ironie beinhalten.
Dieser Blog verfolgt keine kommerziellen Absichten. Die meisten mir zur Verfügung gestellten Taschen verschenke ich oder verlose die für gute Zwecke. Meine treuen Leser wissen das seit Jahren.
Ich betreibe diesen Blog aus Spaß an der Sache und nicht aus kommerziellen Absichten. Das mag in der heutigen Zeit eher ungewöhnlich sein. Mit diesem Schock müsst Ihr leider zurecht kommen.
 

3 thoughts on “Der Stabil-Unverwüstlich-Wasserdicht-Groß-Trolley-Koffer- der VANGUARD SUPREME 53D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen