Die Taschenfreak-Weihnachtsverlosung 2023 im Wert von 1.700 Euro

Es weihnachtet fleissig auch in diesem Jahr 2023 wieder bei mir als Taschenfreak und Stativfreak. Ich freue mich tierisch Euch im folgenden Video in Summe sechs hochwertige Artikel im Wert von über 1.700 Euro verlosen und schenken zu können. Darüber freue ich mich riesig! Um was es geht und was Ihr tun müsst um in der Lostrommel zu landen erfahrt ihr alles im nachfolgenden Video:

Und? Seid Ihr dabei? Möchtet Ihr eine der folgenden Produkte gerne hier gewinnen?

  1. Oberwerth Little William im Wert von 799,00 Euro
  2. Compagnon Adapt 25L im Wert von 299,00 Euro
  3. Vanguard VEO ACTIVE Birder im Wert von 269,99 Euro
  4. Tenba DNA 16 Slim im Wert von 130,37 Euro
  5. Compagnon Element Pouch im Wert von 79,00 Euro
  6. Think Tank Cable Management 30 im Wert von 24,17 Euro

Interesse? Macht Ihr mit? Dann bin ich sehr auf Euren Kommentar gespannt. 

Die Verlosung ist aktiv bis zum 31.12.2023 um 24:00 Uhr und am 01.01.2024 ziehe ich die sechs Gewinner und benachrichtige Euch direkt per eMail. Die Gewinne gehen Euch dann per DHL Paket zu. Mitmachen kann jeder, wirklich jeder, außer meiner wundervollen Frau. Die hat schon sehr schöne Fototaschen und auch jederzeit schicke Stative im Zugriff. Smile.


Ich sage von Herzen Danke!

Danke sagen möchte ich bei den Sponsoren dieser Artikel. Da sei Torsten von der Firma Grotura, der den Benro und auch Tenba Vertrieb in Deutschland steuert, erwähnt. Da möchte ich auch auf jeden Fall Tanja und Tim von Vanguard Deutschland erwähnen, sowie Natalie von Transcontinenta die Think Tank Photo importiert. Auch an Xaver und Vitalis von Compagnon möchte ich meinen Dank geben, über deren langjährige Partnerschaft ich mich sehr freue. Und auch an Regina, Moritz und Jörg von Oberwerth geht mein besonderer Dank.

Danke Euch allen für die gute Zusammenarbeit.


Ihr möchtet einen der sechs edlen Artikel gewinnen? Lust? Macht Ihr mit?

Es ist ganz einfach! Ihr müsst einfach folgendes tun:

    1. In einem Kommentar hier im Blog – nicht unter dem YouTube-Video – bis zum 31.12.2023 um 24 Uhr mitteilen was Ihr dafür gutes getan habt!
    2. Bitte gebt Eure Mailanschrift an, damit ich Euch kontaktieren kann.

BITTE: 

    • Eure Anschrift nicht in den öffentlichen Kommentar schreiben, diese frage ich nachdem Ihr gewonnen habt per eMail bei Euch an.

BITTE BEACHTET DIE HINWEISE ZUR VERLOSUNG AUF TASCHENFREAK.DE


Euch allen wünsche ich viel Glück bei der Verlosung dieser hochwertigen Artikel. Ich freue mich sehr Euch etwas gutes zu tun!

Sechs wunderschöne und sehr praktische Artikel haue ich an Euch im Wert von über 1.700 Euro raus.

Es sind oft die Kleinigkeiten, die ein Jahr zu einem guten Jahr gemacht haben. Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch etwas gutes tut. Schaut Euch mal in den lokalen Altersheimen um, dort wird viel Hilfe, Zeit und Liebe benötigt. Ich würde mich freuen, wenn ich Euch mit dieser Verlosung etwas inspirieren konnte, auch etwas gutes zu tun.

Bitte bleibt Gesund, achtet auf Euch und andere und bleibt positiv im Kopf.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak & Euer Stativfreak – Jörg Langer


Hinweis in eigener Sache:

Meine Blogbeiträge und Videos sind Gluten-, Glukose- und Laktosefrei, können aber Spuren von Werbung beinhalten da ich die Artikel ab und zu kostenlos zur Verfügung gestellt bekomme.

Meine Meinung ist frei von kommerziellen Einflüssen, kann aber Spuren von Sarkasmus oder Ironie beinhalten.

Dieser Blog verfolgt keine kommerziellen Absichten. Die meisten mir zur Verfügung gestellten Taschen verschenke ich oder verlose die für gute Zwecke. Meine treuen Leser wissen das seit Jahren. Ich betreibe diesen Blog aus Spaß an der Sache und nicht aus kommerziellen Absichten. Das mag in der heutigen Zeit eher ungewöhnlich sein. Mit diesem Schock müsst Ihr leider zurecht kommen.

43 thoughts on “Die Taschenfreak-Weihnachtsverlosung 2023 im Wert von 1.700 Euro

  1. Hi Jörg!
    Dein Video habe ich mir angeschaut und finde deine Idee toll. Ich habe eine gute Tat vollbracht und einen gewissen Betrag an die Deutsche Gesellschaft für Schiffbrüchige gespendet.

    Viele Liebe Grüße,

    Siamak

  2. Wir haben uns an einer Weihnachtsgeschenk Aktion für die Ukraine beteiligt und drei Pakete bestückt und versandt. Schließlich sollte jedes Kind ein schönes Weihnachtsfest haben.

  3. Ich werde mit meiner Freundin am Samstag den 9.12.2023 einen kleinen Adventsabend für unsere älteren Menschen in unserem Haus veranstalten. Wir werden gemeinsam Kekse backen und einen friedvollen Abend zusammen genießen. Viele unserer Nachbarn sind alleine und besitzen keine weiteren Angehörigen mehr. Der Austausch mit der älteren Generation sollte nicht nur innerhalb der Familie wärme schenken, sondern auch für unsere Nachbarn eine Tür weiter. Es muss auch nicht immer Geld oder Geschenke geben, viel wichtiger ist der Austausch, das Zuhören und das Zusammen sein.

  4. WOW! Ich bin über die Postings von Tosten Olschinski auf diese Aktionen aufmerksam gemacht worden. Ich werde mich, spendend beim Förderverein der Grundschule hier im Ort, aktivierend beteiliigen. Eine schöne Idee! Danke.

  5. Was eine schöne Aktion von Dir lieber Jörg.
    Ich habe Deinen Ratschlag angenommen und werde tatsächlich für meine betagten Nachbarn den Rasen mähen im Frühjahr. Das ist eine tolle Idee, auf die ich tatsächlich nie gekommen wäre. Danke Dir für dieses “Schubsen” in die richtige Richtung.

  6. Lieber Jörg,
    uns war es ein Bedürfnis, uns an der Sammelaktion für (nicht nur) ukrainische Flüchtlinge zu beteiligen. Gesammelt wurde für Menschen in Flüchtlingslagern und Notunterkünften (z.B. in Griechenland und der Ukraine) sowie für Flüchtlinge an den europäischen Grenzen, die in Wäldern leben (z.B. in Belarus und Bosnien).

    es kam eine volle Ladung für einen 3,5Tonner zusammen.

    Danke für Deine wunderbare Aktion hier!

  7. Hui lieber Jörg, was eine geniale Kampagne von Dir. Übrigens schicker Pullover. 🙂
    Ich werde Kekse mit meiner Familie backen für das ortsansässige Seniorenheim. Danke Dir für die Impulse und auch Deine immer wieder tollen Aktionen mit diesem Blog. Finde ich wirklich großartig. Dankeschön.

  8. Eine super Idee von dir, mit der guten Tat!

    Wir haben ein Benefizkonzert organisiert, da gabs Musik und eine Lesung mit drei Autoren und alle(!) Einnahmen = Spenden aus diesem Abend kamen einer Einrichtung für behinderte Kinder zugute,
    die damit ein paar weitere Hundetherapie-Einheiten für die Kinder kaufen können.

  9. Tolle Idee, dass man mit einer guten Tat auch noch an dieser Verlosung teilnehmen kann. Ich habe heute 400 Euro an die Villa Kunterbunt in Trier gespendet. Das ist ein Nachsorgezentrum für krebs-, chronisch- und schwerstkranke Kinder und deren Familien. Die können das Geld bestimmt gut gebrauchen. Eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Jahreswechsel. Christian

  10. Hallo Herr Langer,
    Bei dieser Verlosung mache auch gerne mit aber da zwei mal teilnehmen und nur eine gute Tat vollbringen ja sicher nicht im Sinne der Erfinders ist werde ich neben dem Organspendeausweis als Plastikkarte den ich mir kostenfrei auf “organspende-info” bestellt habe und alsbald ausfüllen werde, am Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt eine Gelegenheit suchen um für den Sozialen zweck zu spenden.

  11. Hallo Jörg, ich bin in den letzten Tagen extra früh aufgestanden, 10 Km gefahren und habe bei meinem Schwiegervater (94 Jahre) und seinen älteren Nachbarn in der Reihenhausanlage die Schneemengen beseitigt. Alle haben sich riesig gefreut!

  12. Hallo Jörg,
    Klasse Idee und danke für den Impuls zu einer guten Tat!
    Ich habe für die Reha-Südwest für Behinderte gGmbH gespendet. Sie sind bei mir, lokal im Ort, seit Jahrzehnten vertreten und ich hatte einfach ein gutes Gefühl für diese Organisation zu spenden.
    Dir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch.

  13. Moin Jörg,
    animiert durch die div. Ideen anderen eine Freude zu machen, haben wir am Sonntag ein 2ten Advent Glühwein&Kekse Event organisiert.
    In unserer Strasse sind viele alleinstehende Senioren.
    Also Einladungen geschrieben und verteilt, Kekse gebacken und Glühwein heiß gemacht….und was soll ich sagen Mega.
    Es war so ein buntes und fröhliches Zusammensein zwischen jung und alt.
    Wirklich schön und überlegenswert es jedes Jahr zu machen.

    Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen schwungvollen Rutsch

  14. Hi Jörg,

    klasse Aktion! Ich habe extra für diese Verlosung an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke hier in Hamburg gespendet. Da kommt das Geld gut an und ob ich dann hier gewinne oder nicht ist (fast) egal, denn die Kinder freuen sich in jedem Fall 🙂

    Frohes Fest und guten Rutsch!!

    lg
    Erik

  15. Hi Jörg,
    wow, danke für diese schöne Aktion! Eine Spende geht raus an die Seenotretter.
    Dir und den deinen ein frohes Weihnachtsfest!
    Gruß
    Hanno

  16. Moin Jörg, getreu dem Motto “Tue Gutes und sprich darüber” finde ich die Aktion super. Vielleicht animiert sie auch andere stille Mitleser und Mitleserinnen sich aktiv oder passiv für eine besseres Miteinander einzusetzen. Auch kleine Gesten helfen, um ein Leuchten in den Augen seiner Mitmenschen zu erzeugen. Was tun wir im Laufe eines Jahres und speziell zum Jahresende? Ich kümmere mich im Verein in einer Ballsportabteilung ehrenamtlich um die vielen, zeitaufwändigen Formalitäten die anfallen, um am Spielbetrieb teilzunehmen. Die am Jahresende dafür vom LSB ausgezahlte Aufwandsentschädigung spende ich vollständig an die Jugendabteilung. Dazu kommen noch Spenden an das Bahnsozialwerk, den Eisenbahner-Waisenhort und die Johanniter. Und schon fast traditionell, gibt es im Dezember für unsere beide verwitweten Nachbarn selbstgemachten Eierlikör und selbstgebackene Weihnachtsnaschereien. Jetzt wünsche ich allen ein “Frohes Fest” und einen unfallfreien Rutsch ins neue Jahr!

  17. Wir haben Geschenke für die Mündel-Kinder (Pflegekinder) bei uns in der Stadt gepackt um den Kindern ohne Eltern auch ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten. Tolle Idee von dir!

  18. Hallo Jörg,

    Erstmal danke für deine tollen Tests und die spitzen Idee!

    Ich bin mit der Kindergruppe dieses Jahr in ein Pflegeheim und haben Weihnachtslieder gesungen. Das war toll und hat allen sehr gefallen!

    Ich wünsche dir schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Viele Grüße

  19. Vielen Dank für Deine ganzen Tests, sie sind sehr interessant. Ich würde gerne eine Tasche gewinnen.
    Ich habe einem älteren Nachbarn bei der Einrichtung seines Torantriebes geholfen.

  20. Hallo Jörg,
    angestoßen durch deine Aktion spende ich etwas an einen alleinerziehenden Mann, den ich vor kurzem kennengelernt habe. Aufgrund einer Krankheit kann er schon mehrere Jahre nicht arbeiten gehen.

  21. Ho, ho, ho,

    eine frohes Fest an alle.

    Ich habe 7 Ukrainische Kriegsflüchtlinge im Haus meiner verstorbenen Eltern aufgenommen.
    Der jüngste ist 12 Jahre der älteste 62 Jahre alt.
    Eine komplette Familie, welche Zuhause kein Zuhause mehr haben.

    Liebe Grüße
    Rainer

  22. Tolle Aktion! Kleine Empfehlung: Ich habe vor Jahren mein Fitnessstudio gekündigt und gegen das schlechte Gewissen in eine monatliche Spende an die Tafel umgewandelt. Mir gefällt dein frischer Ansatz, dass man etwas Neues machen soll. Als Ergänzung zum Spenden habe ich “Tue-was-Gutes” gewählt: ich habe nun meinen Nachbarn aktiv meine Hilfe aufgedrückt, denn die Hausfilter selbst zu wechseln spart ordentlich Geld.

    Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit!

  23. Ich habe eine Spende an die ClinicClownsVorarlberg getätigt und – um den Effekt zu erhöhen – in meinem WhatsApp Status auf die ClinicClowns hingewiesen mit dem Satz: Spart euch dieses Jahr die Geschenke zu Weihnachten und denkt stattdessen an die Kleinen unter uns, die nicht so viel Glück hatten wie wir.

  24. Ich habe dieses Jahr erstmalig bei der Weihnachtsaktion des Vorarlberger Familienverbands mitgemacht, bei der Weihnachtswünsche von Kindern gesammelt werden, deren Familien sich die Erfüllung der Wünsche nicht leisten können. Wir konnten damit 2 Kindern in Vorarlberg ein schönes Weihnachtsfest bescheren.

  25. Hi Jörg,
    Vorab wie jedes Jahr mein großer Auftritt lange zu schreiben und dann vor dem Absenden die Cookies zu akzeptieren… 🙁
    Ich habe in diesem Jahr einen Arbeitskollegen in seinem Lieblingsrestaurant zum Essen eingeladen. Alleine hat er leider keine Möglichkeit dort hinzugelangen und durch die Pandemie und dem dadurch gewachsenen Anteil des Homeoffice sind auch die sozialen Kontakte stark eingeschränkt. Ich muss sagen, es war wirklich ein wunderschönes Gefühl auf dem Rückweg zu sehen, wie glücklich dieser Mensch war.
    Natürlich würde ich mich sehr freuen zu gewinnen, doch sollte mir das Glück nicht hold sein, so möchte ich dennoch „Danke“ sagen! Das war ein herrlicher Wachrüttler, der mir wieder vor Augen geführt hat, dass es die kleinen Dinge sind, mit denen man Menschen glücklich machen kann. Die kleinen Dinge, die die „Welt verändern“ können.
    Alles Gute
    Stefan

  26. Super Aktion! Ich habe den örtlichen, gemeinnützigen Musikverein mit einer großzügigen Spende unterstützt. Der Musikverein veranstaltete am dritten Advent ein Weihnachtskonzert, an dem viele Menschen von jung bis alt von der Musik verzaubert wurden.

  27. Hallo,
    ich habe mir auf den Kapverden die Arbeit von Project Biodoversity (Sea Turtles) (https://www.projectbiodiversity.org) angeschaut. Die ehrenamtlichen Helfer machen dort einen großartigen Job, um die Natur und Umwelt zu schützen. Damit das Project weiter erfolgreich arbeiten kann ist es notwendig, dass Menschen das Project finanziell oder materiell unterstützen. Ich habe Geld gespendet, damit die Dinge die dringend benötigt werden entsprechend beschafft werden können. Weiter habe ich über social Media auf das Projekt aufmerksam gemacht um weitere Menschen zu finden, die das Projekt unterstützen, damit diese wichtige Arbeit weiter geführt werden kann.
    Viele Grüße

  28. Hallo zusammen,

    zu Allererst möchte ich mich recht herzlich bei Euch bedanken für all die “Guten Taten” die Ihr vollbracht habt und damit die Welt ein Stück besser gemacht habt. Das mach 2023 zu einem noch besseren Jahr! Danke Euch allen für Euer soziales Engagement.

    Die Gewinner sind ausgelost und sind die folgenden Kommentatoren:
    – Oberwerth Little William – Brigitte 7. DEZEMBER 2023 UM 00:20 UHR
    – Vanguard Rucksack VEO Active Birder – André 15. DEZEMBER 2023 UM 09:49 UHR
    – Tenba DNA 16 Slim – Stefan 27. DEZEMBER 2023 UM 20:06 UHR
    – Conpagnon Element Pouch – Paul 23. DEZEMBER 2023 UM 21:26 UHR
    – Compagnon Adapt – Franziska L. 7. DEZEMBER 2023 UM 10:23 UHR
    – Think Tank Photo Cable Management 30 – Konstantin 20. DEZEMBER 2023 UM 22:59 UHR

    Bitte schickt mir Eure Postanschriften, so das ich Euch unverzüglich die kommenden Tage Eure DHL Pakete zusenden kann.

    Ich möchte an dieser Stelle aber auch nochmals ein riesen Dankeschön an meine Sponsoren verteilen, ohne die diese Aktion nicht möglich gewesen wäre. Danke Euch vielmals.

    Auf gehts ins neue Jahr 2024. Machen wir wieder das Beste daraus!

    Herzliche und dankbare Grüße – Euer Taschenfreal & Stativfreak & Fotofuzzy
    Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen