Eine schicke Tasche für einen “Mittelformat-Klotz” – die Oberwerth Wetzlar von Stefan

Mein langjähriger Online-Freund Stefan Negelmann und ich haben lange nach einer Tasche für ihn gesucht. Stefans Anforderungen waren:

Ich war und bin eigentlich immer sehr gut mit Fotoequipment versorgt gewesen. Nun fotografiere ich seit ein paar Jahren wieder (fast) ausschließlich analog und nutze zum einen die eine oder andere Rolleiflex und zum anderen eine Voigtländer Bessa III 667w. Die Rolleiflex passt sehr gut in meine Billingham for Leica (weiß immer nicht so genau, mit welcher die nahezu baugleich ist), die Bessa nur knapp und eigentlich müsste ich die Geli jedes Mal anschrauben.
 
Sprich – ich brauche etwas eigentlich nur minimal größeres. Gerne Billingham oder was wäre da noch vergleichbar? Nur sehe ich nicht so Recht durch, was da die rechte Wahl sein könnte.
 
Die Bessa ist ca. 14x21x14 groß (mit angesetzter Geli). Da die Taschen sich doch meist etwas “drücken” lassen, ist es sehr schwer, da die mit dem richtigen Maß zu finden.
 
Hast Du vielleicht einen Rat?

Nun, das war tatsächlich eine echte Herausforderung, dafür was passendes zu finden. So kamen wir auf Die Domke F6, eine größere Billingham, die 225, oder eben die Oberwerth Wetzlar, die Stefan auch zu einem guten Preis im Netz finden konnte. Und er schlug bei diesem Angebot zu, eine schicke braune Oberwerth Wetzlar.

So schreibt Stefan selbst dazu:

Lieber Jörg,

wie besprochen nun ein paar Fotos von der schönen Oberwerth-Tasche.

Sie ist ein wenig größer, als die Billingham for Leica (vor allem in der Tiefe), sodass sowohl eine Rolleiflex mit einer Menge Zubehör, aber vor allem auch die Bessa lll 667 w sogar mit angesetzter Gegenlichtblende genau hineinpasst.

Material, Verarbeitung und auch die gut durchdachten Verschlüsse sind auf höchstem Niveau.

Herzliche Grüße
Stefan

Und nun zeigen wir Euch die Fotos von Stefan:

Und hier noch die Fotos mit der Oberwerth Wetzlar und der Bessa III 667w

Schon schick, das gute gebrauchte Teil, oder?

Welche Tasche hättet Ihr Stefan empfohlen? Nutzt Ihr auch eine “große” Mittelformat? Wenn ja, mit welcher Tasche zusammen?

Danke an Stefan für Dein Vertrauen und Deine Fotos und viel Spaß mit Deiner Oberwerth Wetzlar.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen