Packbespiel: PRAT TRAMONTANE – kleines Packwunder…

PRAT TRAMONTANE

Rucksack mit Daypack oder Rucksack mit viel Platz für Fotokram – beides in einem gibt es nicht!

Oh doch, den PRAT TRAMONTANE (wer gibt den Teilen bloß diese blöden Namen???).

Der Tramontane vom Hersteller Prat, die man von den edlen Bilderpräsentationsmappen her kennt, hat ein oberes und ein unteres Teil das man „bestücken“ kann.

Im Vergleich zu den Lowepro Rover Konzepten und den anderen vergleichbaren auf dem Markt, sind bei dem Tramonte (wenn ich es noch ein paar Mal schreibe wird es hoffentlich ohne Rückschalt und Korrektur gehen….) beide Fächer auch als volle Foto-Fächer nutzbar und so vorgesehen.

Wer nicht so viel Fotozeugs transportieren möchte, nimmt einfach oben ODER unten das Fotoinneneinteilungszeugs raus und kann es für Jacke, Pullover, Tablet PC like iPad oder so und Ladegeräte verwenden.

Ich habe das Teil einfach mal beladen, seht selbst:

Da sind jetzt drinne:

  • Nikon 70-200 2.8 (oben links)
  • 2x Nikon Speedlites SB-900/SB-910 (oben mitte)
  • Nikon 24-70 2.8 (oben rechts)
  • Nikon 14-24 2.8 (unten links hinten)
  • 15er Fish oder 50 1,4 (unten links vorne)
  • Camera 1 like Nikon D3 oder D700 mit BG oder ähnliche anderer Hersteller (mitte unten)
  • Camera 2 like Nikon D3 oder D700 mit BG oder ähnliche anderer Hersteller (rechts unten)
  • Blitzauslöser Nikon SU-800 oder ein 50 1,4
  • Speicher, Akkus, Hoodloupe, or so…

Passt sehr gut hinein und schaut recht gut aus von außen!

Die Materialien sind gut verarbeitet und das ganze gleich schon von der Festigkeit eher einem Koffer als einer weichen Tasche.

Wenn es etwas zu bemängeln gebe, dann:

  • Reissverschlüsse im Vergleich zu Think Tank oder Lowepro etwas hakeliger
  • Hüftgurt nicht abnehmbar (den brauch bei Hochzeiten doch kein Mensch… oder?)
  • Tragesystem für XXL Menschen viel zu klein, sitz wie Kindergartentasche auf dem Rücken bei Menschen über 1,80m

ABER: Bei dem Preis wollen wir mal nicht meckern!!! Wo bitte gibt es so ein Teil für einen solchen Kurs? Dann kann man auch über die wirklichen Kleinigkeiten auf der Contra Seite hinwegsehen!

Fazit: Wer nicht allzugroß und „mächtig“ ist – unbedingt zuschlagen!!
Der PRAT TRAMONTANE ist auf jeden Fall mehr wert als er kostet.

Vielleicht hilft es Euch ja bei der Suche nach dem „passenden“!?

Freue mich auf Euzre Kommentare im Blog hier oder in den Socials Medias auf den Taschenfreak Pages.

Euer Taschenfreak – Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen