Harte Sache – das JJC Multi-Function Battery Case für zwei Akkus und drei XQD-Cards

Wasserfest – Stoßfest – Robust

… so sollte das Speichercase sein das ich bekommen sollte aus China. Es ist das JJC MULTI-FUNCTION BATTERY CASE. Diese „harte Hülle“ soll zwei Canon oder Nikon (und ganz sicher auch andere!) Akkus und zusätzlich drei XQD-Speicherkarten aufnehmen. Da die XQD-Speicherkarten ja wirklich enorm hochpreisig und sehr teuer sind, mag man diese natürlich auch gut schützen, denn da kommen bei drei Karten schnell über 500 Euro an Wert zusammen. Im folgenden Video mache ich für Euch das „Unpacking“ und „Packing“ dieses Akku- und Speicher-Cases. Schaut Euch das Video mal an:

Was mir sehr gut gefällt

  • Robust ist es!
  • Es ist wasserfest, ich habe es 30 Minuten in der Badewanne versenkt und es kam kein Tropfen hinein.
  • Die Akkus und Speicher halten wunderbar in dem Moos-Gummi-„Bett“.
  • Durch die mitgelieferten verschieden dicken Moosgummiplatten kann ich das Case an meine jeweiligen Akkus anpassen. Gut gelöst!
  • Preis-Leistung bei 15 Euro passt absolut bei diesem Case!

Was mir nicht so gut gefällt

  • Die Gummidichtung muss befestigt werden – siehe Video
  • Das Case ist (natürlich!) sehr hart und gibt in der Tasche nicht nach und benötigt dadurch (nur gefühlt) mehr Platz in der Tasche.

Links

Taschenfreak-Bewertung

Bedienung3
Material4
Spassfaktor3
Schutz (Stöße)5
Schutz (Feuchtigkeit)5
Preis-Leistung4

Summe:

(4,0)

Mein persönliches Fazit

Wer es richtig geschützt haben will investiert hier die richtigen fünfzehn Euro. Für dieses geringe Invest wird man kaum einen besseren Schutz für Akkus und die teuren Speicherkarten bekommen.

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer


Hinweis in eigener Sache zur Werbung
Meine Blogbeiträge und Videos sind Gluten-, Glukose- und Laktosefrei, können aber Spuren von Werbung beinhalten da ich die Artikel ab und zu kostenlos zur Verfügung gestellt bekomme. Meine Meinung ist frei von kommerziellen Einflüssen, kann aber Spuren von Sarkasmus oder Ironie beinhalten.
Dieser Blog verfolgt keine kommerziellen Absichten. Die meisten mir zur Verfügung gestellten Taschen verschenke ich oder verlose die für gute Zwecke. Meine treuen Leser wissen das seit Jahren. Ich betreibe diesen Blog aus Spaß an der Sache und nicht aus kommerziellen Absichten. Das mag in der heutigen Zeit eher ungewöhnlich sein. Mit diesem Schock müsst Ihr leider zurecht kommen.
 

1 thought on “Harte Sache – das JJC Multi-Function Battery Case für zwei Akkus und drei XQD-Cards

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen