Ich liebe sie einfach – Retrospective 5 – diesmal mit der Sony A7R

20131209-084248-DSCN1679Das ich eine aktive Liebesbeziehung mit meiner kleinen Think Tank Photo Retrospective 5 habe ist sicher kein Geheimnis mehr im Internet, oder? Es ist und bleibt für mich einfach DIE Systemkameratasche schlecht hin. So habe ich mein aktuelles Set mit der Sony Alpha A7R auch in diese Tasche gepackt und siehe da – es passt wieder genau so wie es soll.

Die Farbe Pinestone ist für mich persönlich Pflicht, aber nicht für Euch, denn die gibt es auch in Blue Slate und in klassischem Schwarz.

Aktuell habe ich jetzt darin verstaut (ohne Drücken und Quetschen):

  • Sony Alpha A7R mit Sony 28-70
  • Olympus Zuiko 135mm mit Adapter auf Sony E-Bajonett
  • Olympus Zuiko 50mm
  • Olympus Zuiko 28mm
  • iPad Mini
  • zwei Ersatzakkus
  • Duschhaube
  • SD Card Adapter auf Lightning Anschluss für iPad

Seht selbst:

Es geht aber auch sehr gut rein – gerade probiert:

  • Sony Alpha A7R mit Sony 28-70
  • Nikon 14-24 2.8 mit Novoflex Adapter NEX-NIK
  • Sigma 15 2.8 FishEye
  • und der Rest wie iPad, Akkus, Adapter, etc.

Ich liebe diese kleine Tasche. Normalerweise wird der Schultergurt mit einem Schulterpolster ausgeliefert, aber das habe ich bei meiner Retro 5 abgeschnitten, da mich das gestört hatte. Bei den größeren Retros lasse ich das dran, weil dort mehr Gewicht drinne steckt aber bei den leichten Systemkameras brauche ich das feste Schulterpolster nicht, deswegen „Schnipp“ war es ab.

Also, auf die Frage, „Welche Tasche für die Sony A7?“, gibt es m.E. nur eine wirklich sinnvolle Antwort: Retrospective 5!

Das ich diese Tasche liebe, hatte ich schon… OK, hatte ich schon! Verstanden….

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak – Jörg Langer

Weiterführende Links:

1 thought on “Ich liebe sie einfach – Retrospective 5 – diesmal mit der Sony A7R

  1. Ich finde auch das Pinestone die schönste Farbe ist. Habe Sie mir letztens in Köln bei PROFOT mal angeschaut und schwarz und blau gefiel mir nicht so gut. Die passt übrigens auch sehr gut zu einer Fuji X-E2 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen