Die Retrospective 5 ist innen größer als außen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich wollte es ja selbst nicht glauben. Auf der Suche nach einer Tasche, einer möglichst kleinen Tasche als Schultertasche die folgendes aufnehmen sollte bin ich fast verzweifelt, denn keine wollte entweder passen oder gefallen. Kurz vor dem Aufgeben versuchte ich, natürlich denken „das passt nie!“ mal meine vorhandene Think Tank Photo Retrospective 5 aus die ich sonst immer nur für meine Systemkameras nutze. Siehe da, das passt!

Es sollte rein:

  • Nikon D800
  • mit angesetztem Nikon 28-300VR (übrigens eine tolle Kombination)
  • dazu das leider viel zu schwere und große Nikon 14-24 2.8
  • und ein lichtstarkes 50er oder 85er
  • und natürlich mein geliebtes iPad Mini
  • und 1 Ersatzakku, Ersatzspeicher und Putztuch und Visitenkarten

Wie gesagt, mir war im vorwege klar, das passt nie! Und siehe da, es passt doch. Mit Gegenlichtblenden am 28-300 und am 50er oder 85er wirds zugegebenermaßen recht knapp, aber ohne diese (und diese nutze ich eh fast nie….) ist es ganz easy und ohne zu drücken und quetschen in diese kleine Tasche rein zu bekommen. Faszinierend!

Wie auch immer die das bei Think Tank machen, aber die Taschen sind innen größer als außen. Dessen bin ich mir sicher!

Schöne Grüße – Euer Taschenfreak und Fotofuzzy – Jörg Langer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen